Sortiment und Marken-Philosophie Damenmode

Unser Sortiment ist auf die stil- und modebewusste Dame ab 30 Jahren ausgerichtet. Als Ergänzung zu ausgewählten, trendigen Kleidungsstücken sowie den zeitlosen Basics findet die Kundin Taschen in Leder und Kunstleder, Modeschmuck und Schals.

The Masai Clothing Company
entwirft und vermarktet Kleidung für modebewusste Frauen, die einen entspannten und individuellen Stil bevorzugen. Das Label verwendet eine interessante Vielfalt an verschiedenen Silhouetten in einer Mischung aus feinen Stoffen in hoher Qualität und mit schönen Mustern. Dank dieser Eigenschaften hat Masai den einzigartigen und unverwechselbaren Look erschaffen, welcher das Modelabel bekannt gemacht hat.

Catwalk Junkie
Die Designer von Catwalk Junkie lassen sich jede Saison aufs Neue von Frauen inspirieren, die den Mut haben, ihre Träume zu leben. Natürlich fehlt auch nie der Input der internationalen Laufstege. Das Ergebnis sind ausgefallene Styles, die mit ihren aufgedruckten Sprüchen und Symbolen jederzeit ein Statement setzen. Das niederländische Modelabel hat sich hauptsächlich auf Shirts, Blusen und Tops spezialisiert und bietet ein grosses Repertoire an modischer Oberbekleidung. Aber auch eine kleine Auswahl an Röcken und Kleidern komplettiert den typischen Catwalk Junkie Look.


Plus Fine
Das junge dänische Label wurde 2008 gegründet und ist inspiriert von vielen Reise-Erlebnissen rund um die Welt. Es steht für klassische, moderne und ethnische Designs. Die einzelnen Stile werden nach Städten und Ländern benannt, womit dokumentiert wird, woher die Inspiration stammt. Den Designern von «Plus Fine» gelingt es stets, das Feminine zu unterstreichen, was ihren Kundinnen eine unvergleichliche Ausstrahlung verleiht.


S Oliver Red Label
ist das Allroundtalent, welches seinen Kundinnen in allen Lebenslagen zur Seite steht, jeden Spass mitmacht und äusserst flexibel ist. Mit lässigen Wohlfühl-Looks, die auf neu interpretierte, klassische Styles treffen – ohne dass man sich viele Gedanken um den Style machen müsste. Einfach reinschlüpfen, lässig kombinieren und es sich gut gehen lassen.